Gäste inspirieren – Integrierte Lösungen individualisieren die Kommunikation

Kerstin SteinbergEvents, NewsLeave a Comment

MountLytics und myLike auf der HFM in London

Reisen ist ein sehr persönlicher Moment. Egal ob wir in unserer Freizeit reisen oder auf Geschäftsreisen sind. Unsere Zeit an einem anderen Ort planen wir nach unseren ganz persönlichen Interessen.

Im Zeitalter der Digitalisierung ist es hierbei irrelevant geworden ob wir uns etwas spontan vornehmen oder in eine detaillierte Planung gehen.

Digitale Reisebegleiter

Wo sollen wir heute Abend essen? Was sollten wir in der Stadt zuerst sehen? Wo kann man sich mit Geschäftspartnern treffen? Antworten auf diese oder ähnliche Fragen können wir heutzutage völlig digital erhalten. Maps, Blogs, Bestenlisten und Rankings: Das Internet liefert Tipps für Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Ausflüge.

Hoteliers können Gäste inspirieren

Der Kunde von heute möchte inspiriert werden. Tipps erhalten über besondere, versteckte Orte. Empfehlungen von Freunden oder Insidern, denen man vertraut. Auf ihrer ganz persönlichen Customer Journey suchen Gäste sich ihre Informationen passend zum Aufenthalt zusammen. Hoteliers können hier ansetzen und die Touchpoints nutzen. Mit individuellen Kommunikationen passend zu Aufenthaltsdauer, Saison oder Kundenmerkmalen können Hoteliers Gästen positive Reiseerlebnisse bereiten. Diese individuellen Kommunikationen können mit Insider Tipps maßgeschneidert werden, z.B. Restaurant-Tipps für Geschäftsessen, Musik Veranstaltungen für Paare oder kinderfreundliche Cafés für Familien.

Individualisierte Inhalte für jeden Kunden

Mit MountLytics können Kommunikationen merkmal-gesteuert an jeden Gast angepasst werden. Im Set-up mit weiteren Service-Partnern werden diese Kommunikationen durch das CRM von MountLytics immer stärker individualisiert.

In unserem vorangegangen Artikel “Warum ein PMS mit der Zeit gehen muss?” – aus unserer Reihe “Partnerschaften für nachhaltige Lösungen“ – haben wir vorgestellt, wie schnell und unkompliziert wir MountLytics mit dem PMS (Property Management System) von Mews System integrieren können.

Gäste inspirieren durch lokale Expertise

Mit myLike haben wir einen Partner, der den Gast ganz nach seinem eigenen Geschmack faszinierende Orte und Dinge des täglichen Leben entdecken lassen möchte. myLike agiert als persönlicher Assistent des Gastes. Der Gast bestimmt die Quellen der Daten selbst.

2014 gründete Uwe Hering myLike. Uwe hatte selbst den Wunsch Tipps für seine Reisen zu erhalten die auch wirklich zu ihm passen, plus seine Erfahrungen teilen zu können. Außerdem wollte er sicherstellen, dass seine persönlichen Daten auch persönlich bleiben.

Durch die Offenheit der Systeme kann die Verknüpfung der Lösungen äußerst rasch umgesetzt werden. Somit erhalten Hotels kosteneffiziente Lösungen für eine Digitalisierungs- und Kommunikationsstrategie, um mit dem Gast von heute in Kontakt zu bleiben. Und das Multi-Channel, auf dem Kanal auf den der Gast und die entsprechende Zielgruppe am ehesten reagiert.

MountLytics und myLike auf der HFM in London

MountLytics wird gemeinsam mit myLike auf der HFM Expo 2018 in London vertreten sein. Vor Ort können Hoteliers direkt testen, wie die Integration mit MountLytics umsetzbar ist.

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch am 25. und 26. September 2018 am Stand von MountLytics und myLike: STAND NUMMER: 4017.

 

Sie wollen auch ein Partner von MountLytics werden? Kontaktieren Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.